Crossbow-Isle books
Andere Sprachen
Auxiliary field
Copyright © 2011 Crossbow Isle - All Rights Reserved
Created by ISEGmedia
Author Irefenia Salgonda
Author Elensaar Gelindor
Synopsis of Ithilhin-Moonchild Part 1
Synopsis of Ithilhin-Moonchild Part 1
Irefenia Salgonda;

Schon in frühen Jahren hatte Irefenia eine Leidenschaft zum schreiben entwickelt. Ihre Aufsätze und Kurzgeschichten wurden eifrig unter Freunden weitergereicht, später schrieb sie längere Aufsätze und Geschichten hatte aber nie daran gedacht diese zu veröffentlichen.

Nachdem sie Elensaár Gelindor kennengelernt hatte, begleitete sie ihn rund um die Welt, wobei sie ihre Faszination für alte Kulturen, deren Historie und Mythologien auf vier Kontinenten ausleben konnte.

Während dieser Zeit studierte sie die englische Sprache und meisterte diese Ausbildung mit Auszeichnung. Speziell während der Zeit des Reisens konnte sie ihrer Leidenschaft zu schreiben ausgiebig frönen; daher war es nicht wirklich verwunderlich als sie ihrem Partner die ersten Kapitel von Ithilhin - Moonchild vorstellte. Fasziniert von der Möglichkeit lange gehegte Ideen in einer Geschichte zu realisieren, entwickelten sie die Idee zu Crossbow Isle, - diesmal jedoch mit dem Ziel die Geschichte zu publizieren.
Elensaár Gêlindòr

Seit seiner Kindheit hatte Elensaár eine Leidenschaft für Musik, Kunst und Technologie, eine Kombination die ihn sein ganzes Leben zu den ungewöhnlichsten Plätzen unserer Welt geführt hatte.

Es mag sein, dass die Unruhe seiner Vorfahren in seinem Blut gelegen hatte, daher folgte er dem Beispiel eines seiner Großväter der in jungen Jahren China bereist hatte und akzeptierte eine Chance die ihn nach West-Afrika führte, wo er mehrere Jahre tätig war.

Nachdem er Irefenia kennengelernt hatte reisten beide für viele Jahre rund um die Welt um neue Geschaeftsmoeglichkeiten zu verfolgen, was letztendlich dazu führte, dass Malaysia zur neuen Wahlheimat wurde. Nach einer turbulenten Zeit die die Einführung von neuen und ungewöhnlichen Geschaeftsmoeglichkeiten sah, zogen beide zu den “Inseln unter dem Wind”, wo Irefenia die ersten Entwürfe zu Ithilhin - Moonchild entwickelte.

Von diesem Moment an waren beide leidenschaftlich fasziniert von der Geschichte die sich in ihren Köpfen entwickelte, geradeso als würden Elfen auf ihren Schultern soufflieren damit die Geschichte nie wieder verloren ginge oder vergessen werde.

web analytics company